Google+ Badge

Sonntag, 30. Juli 2017

Urlaub an der Nordsee

Nordsee Urlaub leider schon vorbei. Der erste Tag war allerdings etwas stürmisch. iIn Norden/Norddeich hat es mich fest weggepustet. (lach). 

Dann kam der Sommer zurück. Die Temperaturen waren sehr angenehm zwischen 20 und 25 Grad. 

Die Hitze bei uns war unerträglich, deshalb waren wir froh an der Nordsee zu sein. Die Seele baumeln lassen und relaxen. Super lecker Fisch essen und einfach nichts tun. 
Die Küste entdecken, bummeln gehen und .........

Wir waren in der Nähe von Esens und Bensersiel. Esens ist eine schöne kleine Stadt. Hier konnten wir mit dem Fahrrad hinfahren und relaxen und bummeln.


Bensersiel direkt am Meer. Einfach im Strandkorb sitzen und die Seele baumeln lassen.











Neuharlingersiel sehr Idylisch liegt der kleine Hafen mit seinen Krabbenkuttern hinter dem Nordseedeich. Die Krabbenkutter sind ein beliebtes Fotomotiv.





Norden/Norddeich ist auch eine sehr schöne Stadt. 
Am Deich hat es mich fast weggepustet.
 Es ging eine steife Brise.
Das Cafe Remmers hier muss man unbedingt hin und eine tolle Torte essen. Das Cafe ist ein richtger Hingucker und sehr liebevoll dekoriert.



Carolinensiel ist ein wunderschönes Nordseebad. Im Ortskern befinden sich auch die meisten Restaurants und Cafés z.B. Cafe Hafenblick. Es liegt wunderschön und sehr gemütlich. Von hier aus hat man alles gut im Blick. Das ist ein sehr  gemütlicher Platz und ein tolles Restaurant. Den Mittelpunkt von Carolinensiel bildet der romantische Museumshafen mit den gepflegten Plattbodenschiffen und dem Deutschen Sielhafenmuseum. Hier finden auch die meisten Veranstaltungen statt.







 Wilhelmshafen mit dem Deutschen Marinemuseum. Das Museum bewahrt Exponate zur Geschichte der Marine. Es ist ein schöner Ausflug wenn das Wetter nicht so gut ist. Bei uns schien die Sonne und es war 25 Grad.

Der gesamt Bereich und alle Schiffe kann man besichtigen.


 

Auf es geht nach Langeoog......




 Mit der Inselbahn einmal kurz ins Zentrum. Hat viel Spaß gemacht.

 Langeoog ist eine der schönsten Ostfriesischen Inseln. Der endlose Strand und der Blick auf's Meer einzigartig. Man kann hier so richtig die Seele baumeln lasssen. Kein Lärm, totale Ruhe, autofrei nur mit dem Fahrrad unterwegs. Und davon gibt es genügend. 


 Hier einige Eindrücke von der Insel. Langeoog wir kommen wieder!!!












 


 
 

 

  
 
 
 

 

Es gibt noch viel Eindrücke und Bilder von unseren Ausflügen. Man kann ja nicht alles posten. 

Bis bald ihr Lieben und eine schöne Zeit.


Alles Gute liebe Grüße Ciao 
Tina